UNI Graz < Home < Publikationen < Zeitschriften

Band 1
Band 2
Band 3
Band 4
Band 5
Band 6
Band 7
Band 8
Band 9
Band 10
Band 11
Band 12
Band 13
Band 14
Band 15
Band 16
Band 17

Berichte des Institutes für Erdwissenschaften der Karl-Franzens-Universität Graz/Austria

Band 12

CERNAJSEK T., HUBMANN B., SEIDL J., VERDERBER, L. (Hrsg.):
6. Wissenschaftshistorisches Symposium „Geschichte der Erdwissenschaften in Österreich". Eduard Sueß (1831 – 1914) und die Entwicklung der Erdwissenschaften zwischen Biedermeier und Sezession,
1. – 3. Dezember 2006, Wien, Abstracts. –
Ber. Geol. Bundesanst., 69, Wien 2006 und Ber. Inst. Erdwiss. K.-F.-Univ. Graz, 12, Graz 2006
ISSN 1608-8166

Vortragskurzfassung

ANGETTER, D.

Joseph Grailich (1829 - 1859) und seine Anschauungsweise über den naturwissenschaftlichen Unterricht

BESSUDNOVA, Z.A.

Russian geologists contribution to Eduard Suess’ global compilation

CERNAJSEK, T., HAYDARI, F., LIPIARSKI, P., MAURACHER, J. & SCHEDL, A.

Das zentrale Bergbaukartenverzeichnis für Österreich: eine neue Quelle für die Geschichte der Erdwissenschaften und Montangeschichte Österreichs: Eine vorläufige Projektvorstellung

CERNAJSEK, T., HUBMANN, B. & SEIDL, J.

Die Österreichische Arbeitsgemeinschaft für die Geschichte der Erdwissenschaften

CSENDES, P.

Wien in der liberalen Ära / Vienna during the Liberal Era

DURAND-DELGA, M.

Les confiantes et fructeuses relations entre Eduard Suess et les géologues français

EDLINGER, K.

Melchior Neumayr (1845 - 1890) – ein früher Evolutionist und Darwinist in Österreich

FRANZ, I.

Eduard Sueß – Biedermeier oder Vormärzler?

FRENCL, K.

Carl Ferdinand Peters (1825 - 1881) und sein Wirken in Wien

GEIER, W.

Ami Boué in der Südosteuropa-Kunde des 19. Jahrhunderts

GRUNERT, P.

Leben und Werk von Lukas Friedrich Zekeli (1823 - 1881): Mehr als eine Fußnote in der Geschichte der Erdwissenschaften in Österreich?

HÄUSLER, W.

Adalbert Stifter - Naturwissenschafter, Maler, Poet. Ein Besuch der Stifter-Gedenkräume im Geburtshaus Franz Schuberts

HUBMANN, B. & CERNAJSEK, T.

Die erste geologische Karte des Grazer Paläozoikums von Conrad Clar (1844 - 1904) aus dem Jahr 1877

HUBMANN, B. & MOSER, B.

„Biedermeierliche“ Rekonstruktionen geologischer Ökosysteme durch Joseph Kuwasseg und Franz Unger

KLEMUN, M.

„Da bekommen wir auf einmal wieder zwei Etagen mehr! Wohin soll das noch führen!“ - Eduard Sueß in Briefen (1854 - 1856) an Arnold Escher von der Linth

LOBITZER, H.

Eduard Sueß und die geologische Erforschung des Salzkammerguts

MALAKHOVA, I.G.

Eduard Sueß – the foreign member of the Russian Academy of Sciences

MARTISCHNIG, M.

“Wegen Absingens revolutionärer Bergmannslieder gesucht …“ Der vergessene Verfasser eines der frühesten Bergmannsliederbücher: Karl Stegmayer (1800-1862)

MININA, E.L.

E. Sueß and V.A. Obruchev creative correspondence

PERTLIK, F. & SEIDL, J.

Franz Xaver Maximilian Zippe (1791 – 1863). Inhaber des ersten Lehrstuhls für Mineralogie an der philosophischen Fakultät der Universität Wien

PILS, R.

Moriz Hoernes, Förderer von Eduard Sueß am Mineralogischen Hofkabinett in Wien

PUNZ, W.

Über die Erforschung der Metallophyten im 19. Jahrhundert

RIEDL-DORN, C.

„Die Zeit meiner ersten wissenschaftlichen Schulung“ - Eduard Sueß und das Naturhistorische Museum

RIEDL-DORN, C.

Führung „Hinter die Kulissen der Abteilung Archiv und Wissenschaftsgeschichte am Naturhistorischen Museum“

SCHROLL, E.

Eduard Sueß und der Bergbau in Bleiberg

SCHWEIZER, C.

Naturforschung im Spielfeld der Wissenschaftspolitik im Vormärz: die Beziehungen der k.k. Hofnaturalienkabinette in Wien zur Gesellschaft des Vaterländischen Museums in Böhmen

SEIDL, J. & PERTLIK, F.

Eduard Sueß als akademischer Lehrer.
Eine Synopsis der unter seiner Anleitung verfassten Dissertationen

ŞENGÖR, A.M.C.

Globale Geologie und ihr Einfluss auf das Denken von Eduard Sueß: der Katastrophismus-Uniformitarismus-Streit

SERFAS, H.

Habsburgs Universitäten, Hochschulen und Akademien und deren Nachfolger auf Münzen und Medaillen

STARODUBTSEVA, I.A.

Aleksei Petrovich Pavlov (1854–1929) – the propagator of Sueß’ ideas in Russia

STEININGER, B.

Die Sicht der anderen? – Feine Unterschiede in der Rezeption bzw. Reproduktion von Sueß’ „Erinnerungen“ durch Vladimir Obruchev – eine Übersetzungsbetrachtung

STREHLAU, J.

„... Earthquakes occur on specific points and lines which ... mostly coincide with traceable fracture lines ...”: Eduard Sueß’ study of earthquakes in Lower Austria and southern Italy (1873, publ. 1874/5) helped pave the way for modern seismotectonics

SVOJTKA, M.

Mit Trilobitenaugen gesehen: Paläontologische Sammler im späten 19. Jahrhundert und ihre Beziehungen zur Universität Wien

SVOJTKA, M.

Rudolf Kner (1810 - 1869) und sein Beitrag zu den Erdwissenschaften

VÁVRA, N.

August Emanuel Reuss und sein familiäres Umfeld

VETTERS, W.

Der erdwissenschaftliche Schulunterricht zur Zeit von Eduard Sueß

Valid HTML 4.0! Valid CSS!